By Johannes Keller

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, observe: 2,3, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: „Die Natur will, dass Kinder Kinder sind, bevor sie zum Erwachsenen werden." Mit diesem Zitat von Jean-Jacques Rousseau soll die vorliegende Arbeit eingeleitet werden. Sie beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Erziehungsverständnis des griechischen Philosophen Aristoteles, dessen Arbeiten auch heute noch einen hohen Stellenwert haben und genießen.
Wie der Titel schon aussagt, wird dem Leser ein Überblick der Erziehungsmethoden und Vorstellungen geliefert, der aus den philosophischen Denkweisen, Schriften und Arbeiten des Aristoteles hervorgeht. Diese Grundgedanken des Philosophen, bezüglich des Konstrukts Erziehung, sind in vielen, unterschiedlichen Niederschriften festgehalten worden. So werden verschiedene sowie bedeutende aristotelische Arbeiten gemäß des vorliegenden Konstruktes kritisch untersucht und analysiert. Diese kritische Auseinandersetzung mit dem Thema soll hierbei nicht ausschließlich eine allgemeine Übersicht darstellen, sondern sie ersucht gleichermaßen das Noema, den Grund und den Sinn der Erziehungsbeschreibung in den Schriften des Aristoteles aufzudecken. Des Weiteren ist es in Anbetracht der längst vergangenen Dinge interessant zu erfahren, ob diese Denkweisen auch heute noch Anwendung finden.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Das Erziehungsverständnis des Aristoteles: Ein Überblick by Johannes Keller"

By André Schneider

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Humboldt-Universität zu Berlin (Philosophische Fakultät IV), Veranstaltung: Hauptseminar 'Zukunftswerkstätten: Kreativität, ästhetische Erziehung und soziale Innovation', Sprache: Deutsch, summary: Die philosophische Schrift „Über die ästhetische Erziehung des Menschen“ von Friedrich Schiller sieht auf der Ebene der Geschichtlichkeit die Notwendigkeit der ästhetischen Rezeption, mit deren Hilfe allein der von Kant so genannte Vernunftstaat verwirklicht werden könne. Zunächst argumentiert Schiller auf der historischen Ebene, um dann auf dem Feld der Abstraktion seine Argumentation für die Bedeutung des ‚Spieltriebs’, der zwischen den beiden Kräften des sinnlichen und des Formtriebes anzusiedeln ist, auszuarbeiten. Es sei nicht möglich, die in zwei Gruppierungen zerfallene Gesellschaft in der Freiheit zu vereinen, wenn die Ästhetik nicht vermittelnd zwischen den beiden Haupttrieben des Menschen auftritt. Die Vertreterschaft der einen der beiden Gruppen, die dem sinnlichen Trieb verfallen sei, indem sie „keinen anderen Maßstab kenne als den des Wertes, sowie die Vertreter der anderen, die, nur shape und nicht Inhalte achtend, gefährdet seien, „alle Realität überhaupt zu vernachlässigen, und einer reizenden Einkleidung Wahrheit und Sittlichkeit aufzuopfern“- sie alle könnten durch die Ästhetik zu einer Ganzheitlichkeit des Menschseins geführt werden, die für Schiller Bedingung für die Wiederherstellung der ‚Totalität der Gattung’ sei.
Auf der Grundlage der historischen Annahmen Schillers wird weiterhin die historische Entwicklung gesellschaftlicher Arbeitsteilung und Spezialisierung in den Blick genommen, da Schillers Aussagen zum ‚verbruchstückhaften’ Menschen nicht nur zutreffend für die Anfänge der Industriellen Revolution in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts scheinen, sondern auch prophetisch in Hinsicht auf die sich seiner Zeit anschließende Ausformung der kapitalistischen Produktionsweise, in welcher der Mensch sich zunehmend der ‚Entfremdung’ ausgesetzt sieht, wie es in späterer Terminologie heißt.
Es werden weiterhin die heutigen Möglichkeiten der ästhetischen Erziehung in Schillers Sinn behandelt, wenn es sie denn überhaupt geben kann. Es liegt die Vermutung nahe, dass diese Möglichkeiten heute weniger als etwa gegen Ende des 18. Jahrhunderts bestehen, da die Entwicklung des menschlichen Daseins hin zu einer zunehmenden Zersplitterung seines Wesens in sämtlichen Bereichen zu führen scheint.
Zudem wird die Schlüssigkeit der Schiller’schen Abstraktion anhand der Forschungsliteratur überprüft, um dann Aussagen über die Brauchbarkeit der Theorie Schillers für die heutige pädagogische Praxis treffen zu können.

Show description

Continue reading "Get Möglichkeiten der ästhetischen Erziehung nach Schiller PDF"

By Aaron Kupchik

Police officials, armed protection guards, surveillance cameras, and steel detectors are universal positive aspects of the traumatic new panorama at a lot of today’s excessive colleges. additionally, you will locate new and harsher disciplinary practices: zero-tolerance rules, random searches with drug-sniffing canine, and crucial suspensions, expulsions, and arrests, although tuition crime and violence were lowering nationally for the prior twenty years. whereas such a lot educators, scholars, and fogeys settle for those harsh policing and punishment innovations in response to the belief that they preserve teenagers secure, Aaron Kupchik argues that we have to imagine extra conscientiously approximately how we safeguard and punish students.

In Homeroom Security, Kupchik exhibits that those rules lead colleges to prioritize the principles rather than scholars, in order that scholars’ actual problems—often the very purposes for his or her misbehavior—get missed. according to years of amazing box study, Kupchik demonstrates that the rules we have now zealously followed in faculties around the nation are the other of the ideas which are recognized to effectively lessen pupil misbehavior and violence. consequently, modern university self-discipline is frequently unhelpful, and will be hurtful to scholars in methods prone to make faculties extra violent locations. in addition, these scholars who're such a lot at-risk of difficulties in faculties and throwing in the towel are those who're most influenced via those counterproductive guidelines. our faculties and our scholars can and will be secure, and Homeroom Security bargains genuine recommendations for making them so.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Homeroom Security: School Discipline in an Age of Fear by Aaron Kupchik"

By Robert Jackson

Citizenship is excessive at the schedule of schooling structures in lots of of the world's democracies. As but, although, discussions of citizenship schooling have ignored problems with spiritual variety and the way the examine of religions can give a contribution to our knowing of citizenship. International views on Citizenship, schooling and spiritual Diversity brings jointly a global diversity of contributions from non secular stories students and educators specialising within the examine of religions. jointly, those illustrate and discover the most important questions for tutorial idea and pedagogy raised via drawing problems with spiritual range into citizenship education.
The chapters tackle and expand debates over the character of citizenship in past due modernity, highlighting neighborhood and worldwide dimensions of citizenship in terms of problems with nationwide, spiritual, ethnic and cultural identification. in addition to emphasising the function spiritual schooling has to play in citizenship schooling, this booklet additionally covers wider matters resembling state-supported religion faculties and cultural range when it comes to universal citizenship. The authors argue that serious, but reflective, methods to non secular schooling have a particular and worthy contribution to make to citizenship schooling. concerns addressed in the research of religions are concerning new varieties of worldwide and cultural citizenship, in addition to citizenship in the kingdom nation. eventually, this stimulating and unique assortment highlights the demanding situations and percentages for educating and studying approximately faith, religions and non secular range inside an inclusive academic practice.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: International Perspectives on Citizenship, Education and by Robert Jackson"

By Gordon Wells,Anne Edwards

What can Cultural ancient task idea (CHAT) give a contribution to the answer of the issues dealing with greater schooling at the present time? This edited quantity brings jointly the paintings of a world team of students and researchers to deal with this significant query. Drawing on modern interpretations of CHAT, the participants tackle quite a lot of matters, starting from pedagogy to management and from instructor instruction to school outreach. An advent offers the foremost rules of CHAT. next chapters handle such matters as potent methods of training huge undergraduate sessions, offering help for suffering writers or for college students with disabilities, starting up possibilities for college students from traditionally underserved groups, getting ready scholars for the professions, and development bridges among larger schooling and the broader neighborhood. Readers with an curiosity in greater schooling will stumble upon rules in those chapters that might urged them to reconsider their function in getting ready modern scholars for tomorrow's challenges.

Show description

Continue reading "Get Pedagogy in Higher Education: A Cultural Historical Approach PDF"

By Nadine Deiters

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, notice: 1,3, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, summary: Als variety oder auch als Erwachsener sexuell missbraucht zu werden, ist wohl eines der härtesten und schlimmsten Schicksale, das einem widerfahren kann. Nach einer solchen Tat, kann guy nie wieder derselbe Mensch sein, der guy zuvor battle. Denn ein solcher Missbrauch zieht immer irgendwelche Konsequenzen nach sich, egal wie psychisch stabil oder unstabil derjenige auch sein magazine. Häufig erfahren die Opfer nur wenig Hilfe bzw. verschweigen den Missbrauch ganz bewusst, da sexueller Missbrauch auch in unserer heutigen Gesellschaft immer noch so etwas wie ein Tabuthema ist. Dieses „Todschweigen“ führt auch häufig dazu, dass viele der begangenen sexuellen Missbrauchsfälle gar nicht bekannt werden bzw. auch nicht angezeigt werden. Viele Opfer schämen sich, mit dem used to be ihnen passiert ist, an die Öffentlichkeit zu gehen. Daher ist es auch besonders schwierig genaue Zahlen von Betroffenen anzugeben, da das Dunkelfeld viel größer ist als die offiziellen Zahlen dies belegen.
Besonders schlimm daran missbraucht worden zu sein, sind die psychischen und teilweise auch körperlichen Folgen, die dieser Missbrauch nach sich zieht. Das Spektrum dieser Folgen ist unendlich breit gefächert und umfasst so ziemlich jede psychische Störung, die guy sich vorstellen kann. Doch häufig lassen sich hier nicht immer direkte Bezüge herstellen, da für das Entstehen einer Störung eine ganze Reihe von Faktoren verantwortlich sind. In der wissenschaftlichen Folgeforschung von sexuellem Missbrauch haben aber in jüngster Zeit vor allem die Posttraumatische Belastungsstörung und die Dissoziative Identifikationsstörung, als Resultat traumatischer Erlebnisse, und die Essstörung eine besondere Beachtung gefunden. Bei diesen drei Arten von psychischen Störungen lassen sich direkte Verbindungen zum sexuellen Missbrauch herstellen. Aufgrund dessen werde ich mich auch in dieser Arbeit mit diesen drei Erscheinungsformen näher beschäftigen. Zudem werde ich versuchen zwei Ansätze zur Entstehung dieser Störungen, das Trauma und das Modell der traumatogenen Dynamiken näher zu durchleuchten.

Show description

Continue reading "Read e-book online Folgen von sexuellem Missbrauch (German Edition) PDF"

By Tina Mauersberger

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, word: 1,0, Technische Universität Chemnitz (Institut für Psychologie), Veranstaltung: Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörungen (ADHS) – Symptomatik, Verlauf und Intervention, 6 + 7 on-line Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit befasst sich im Rahmen des Seminars „Aufmerksamkeitsdefizit- / Hyperaktivitätsstörung (ADHS) – Symptomatik, Verlauf und Intervention“ mit der Fragestellung „ADHS – Eine Störung oder ein Genotypus?“.
Das Ziel der Arbeit ist die Auseinandersetzung mit den Theorien von Thom Hartmann und Russel A. Barkley sowie die Beleuchtung des aktuellen Forschungsstandes der genetisch und neurobiologischen Befunde.
Bis heute existieren zahlreiche Diskussionen nach den Ursachen der Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung. Kapitel 2 bildet die Grundlage dieser Arbeit, indem die Begriffe Genotypus und Störung definiert werden. Das Kapitel three beschäftigt sich mit der Theorie von Thom Hartmann, welche er in seinem Buch „Eine andere paintings die Welt zu sehen“ darstellt. Sein Ansatz bezieht sich auf den Aspekt, dass advertisements früher in der Evolution eine sinnvolle Anpassung gewesen sein könnte. Anschließend wird die gegenteilige Sichtweise von Russel A. Barkley beleuchtet, welche ADHS als Störung der Selbstkontrolle sieht. Die Internationale Konsenserklärung zur ADHS von Barkley et al. sowie die darauf folgende Kritik von S. Timimi et al. sind Betrachtungsgegenstand des four. Kapitel. Eine Zusammenfassung des aktuellen Wissensstands in Bezug auf die genetische und neurobiologische Forschung wird in den folgenden Ausführungen (Kapitel five) gegeben. Abschließend erfolgt eine persönliche Schlussbetrachtung in Kapitel 6.

Show description

Continue reading "ADHS - Eine Störung oder ein Genotypus? (German Edition) - download pdf or read online"

By Jack Spain

The Operations talent version (OPM) is a functionality dimension version particularly built as a framework and gear to facilitate the id of constant development projects for leaders chargeable for conserving and working colleges and better schooling associations. This version is focused particularly for upkeep, amenities, strength, and IT organisations that aid faculties and better schooling associations and was once designed as a practical and accomplished version to demonstrate a “Path to luck” for operations companies.

The overarching objective of this version is to supply academic leaders with instruments to successfully:

• Align institutional, departmental, and person objectives
• speak successfully with “objective” information and effects
• bring visibility and transparency for organizational effects
• Facilitate prioritization of assets and projects
• supply a catalyst for making a choice on non-stop development tasks

This organizational approach development version contains 5 specific [maturity] degrees indicating operational adulthood, in addition to:

• 4 [functional] Disciplines
• 5 [leadership] Dimensions
• a number of functionality features
• a number of Key functionality symptoms [KPIs]

We additionally constructed the OPM big name Implementation luck method as a roadmap for effectively imposing the Operations skillability version (OPM) on your district or campus. The method accommodates an interlinking method for method, responsibility, and execution. The publication additionally contains directions for benchmarking your functionality signs and advertising and marketing the prone and effects that your company supplies for your establishment.

http://www.schooldude.com/opm

Show description

Continue reading "Download PDF by Jack Spain: Operations Proficiency Model: A Path to Success for"

By Brian Jackson,Dennis Marsden

When first released this ebook had an important impact at the crusade for entire faculties and it spoke to generations of working-class scholars who have been both deterred by way of the category boundaries erected through selective colleges and elite universities, or, having damaged via them to realize college access, discovered themselves at sea. The authors admit on the finish of the ebook they've got raised and did not resolution many questions, and inspite of the disappearance of the vast majority of grammar faculties, a lot of these questions nonetheless stay unanswered.

Show description

Continue reading "New PDF release: Education and the Working Class (RLE Edu L Sociology of"

By Antje Dyck

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, be aware: 2, Philipps-Universität Marburg (Philosophische Fakultät), Sprache: Deutsch, summary: [Aus Einleitung]
´Gewalt an Berliner Rütlischule`, ´Brennpunkt Hauptschule`, TV-Dokumentation ´S.O.S. Schule: Hilferuf aus dem Klassenzimmer` – immer öfter dringen Nachrichten über die in manchen Schulen vorherrschenden problematischen Zustände an die Öffentlichkeit, werden zum Teil sogar direkt im Fernsehen ausgestrahlt, wie im Falle der sechsteiligen Dokumentation ´S.O.S. Schule` über die prekären Verhältnisse an der Berliner Pommernschule 2006. Überforderte Lehrer, unkontrollierte Schüler und ratlose Eltern lassen als Repräsentanten eines Schulbildes heutiger Zeit die Frage nach den Gründen dieser Zustände an vielen Schulen laut werden. Wie konnte es so weit kommen? Wieso scheint dieses altbewährte, etablierte approach Schule auf einmal nicht mehr so zu funktionieren, wie es das über einen so langen Zeitraum weitestgehend reibungslos getan hat?
Ein wesentlicher Grund dafür, dass Schule heute nicht mehr so funktionieren kann wie noch vor einigen Jahren, ist in dem rasanten Wandel heutiger gesellschaftlich-strukturellen Verhältnisse zu finden. Mit dem Eintritt in das 21. Jahrhundert hat sich ein umfassender Wandel gesellschaftlicher Strukturen und damit auch eine zunehmende Erosion klassischer Gesellungsformen Bahn gebrochen, dessen Ende auch bis heute nicht absehbar ist. Bedingungen des Aufwachsens haben sich binnen weniger Jahre grundlegend geändert, viele Familien haben mit den neuen, aus den vielschichtigen Modernisierungsprozessen resultierenden komplexen Anforderungen der alltäglichen Lebensbewältigung zu kämpfen.

Show description

Continue reading "Schule im Wandel - Herausforderungen lebensweltorientierter by Antje Dyck PDF"